HomeAlle EventsGS1 Germany
Das Event hat bereits stattgefunden.
Event
|
9.4.24 0:00
10.4.24 0:00

BranchenDialog Fleisch + Wurst 2024

Industry dialog Meat + Sausage 2024

Fleisch
LKSG

Der BranchenDialog Fleisch + Wurst geht neue Wege! Nach 10 Jahren in Köln knüpft der BDFW an das Konzept aus dem letzten Jahr an und lässt sich von verschiedenen bedeutenden Playern der Branche willkommen geheißen. Seien Sie am 09./10. April 2024 zu Gast im Hause der Goldschmaus Gruppe! 

Diese Themen erwarten Sie

  • TRANSPARENZ als Chance betrachten! Greenpeace und Co. haben dem Wort “Transparenz“ in Kombination mit der Fleischbranche zuweilen etwas Negatives angehaftet. Branchenteilnehmer können jedoch vielmehr mithilfe der Transparenz Wettbewerbsvorteile heben.
  • Vorbereitet sein auf GESETZTE UND VORGABEN! Nach dem Label Dschungel folgt nun das Paragraphen Dickicht: LkSG, CSDDD, CSRD, EUDR, VerpackG uvm. Was ist schon da und worauf muss sich die Fleischbranche vorbereiten?
  • PROTEINE ALLER ART erfolgreich verkaufen! Vegan? Vegetarisch? „Echtes Hack“? Wie hat sich der Abverkauf der alternativen Proteinquellen gegenüber Fleisch die letzten Jahre entwickelt? Neben Zahlen/Daten/Fakten erfahren Sie, welche Erfahrungen der LEH im Bereich Category Management bisher gemacht hat.
  • DIGITALISIERUNG möglichst effizient nutzen! Die Flut an Informationen, die einem Fleischprodukt mitgegeben werden (müssen), wird nie mehr kleiner. Stellen Sie sich richtig auf, um den Anforderungen auch morgen möglichst effizient gerecht zu werden.
  • Dem FACHKRÄFTEMANGEL begegnen und entgegenwirken! Jobbörsen, branchenübergreifende Imagekampagnen, regionales Sourcing, Mitarbeiterbindung oder gar KI Unterstützung? Gemeinsam erkunden wir, wie wir mit der Bedrohung fertig werden.

Wen Sie treffen

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen:

  • Lebensmitteleinzelhandel und selbstständiger Einzelhandel
  • Fleisch- und Fachgroßhandel
  • Hersteller von Fleisch- und Wurstwaren
  • Schlacht- und Zerlegebetriebe
  • Landwirtschaftliche Erzeugerorganisationen
  • Importeure und (Vor-)Lieferanten
  • Logistik, Supply Chain Management, Qualitätssicherung, IT
  • Solution-Provider, Dienstleister
  • Einkauf, Vertrieb


The Meat + Sausage Industry Dialogue is breaking new ground! After 10 years in Cologne, the BDFW is building on last year's concept and welcoming various major players in the industry. Be our guest at the Goldschmaus Group on April 9/10, 2024!

These topics await you

  • See TRANSPARENCY as an opportunity! Greenpeace and co. have sometimes attached a negative connotation to the word "transparency" in connection with the meat industry. However, industry players can actually leverage competitive advantages with the help of transparency.
  • Be prepared for LAWS AND REGULATIONS! After the jungle of labels comes the jungle of paragraphs: LkSG, CSDDD, CSRD, EUDR, VerpackG and many more. What is already there and what does the meat industry need to prepare for?
  • Selling PROTEINS OF ALL KINDS successfully! Vegan? Vegetarian? "Real mince"? How have sales of alternative protein sources compared to meat developed in recent years? In addition to figures/data/facts, you will find out what experiences food retailers have made in the area of category management so far.
  • Use DIGITALIZATION as efficiently as possible! The flood of information that (has to) be provided with a meat product is never getting smaller. Position yourself correctly in order to meet tomorrow's requirements as efficiently as possible.
  • Meet and counteract the shortage of skilled workers! Job boards, cross-industry image campaigns, regional sourcing, employee retention or even AI support? Together we will explore how we can deal with the threat.

Who you meet

Specialists and managers from the fields of:

  • Food retail and independent retail trade
  • Meat and specialist wholesalers
  • Manufacturers of meat and sausage products
  • Slaughterhouses and cutting plants
  • Agricultural producer organizations
  • Importers and (upstream) suppliers
  • Logistics, supply chain management, quality assurance, IT
  • Solution providers, service providers
  • Purchasing, sales
Niklas
Kuhnert
Manager Consulting

Willkommen auf dem Profil von GS1 Germany! Bei Fragen zu unseren Leistungen und Angeboten stehe ich gerne zur Verfügung.

Welcome to the profile of GS1 Germany! If you have any questions about our services and offers, please do not hesitate to contact me.

Manuell übersetzen?
Automatische Übersetzung generieren?

Der BranchenDialog Fleisch + Wurst geht neue Wege! Nach 10 Jahren in Köln knüpft der BDFW an das Konzept aus dem letzten Jahr an und lässt sich von verschiedenen bedeutenden Playern der Branche willkommen geheißen. Seien Sie am 09./10. April 2024 zu Gast im Hause der Goldschmaus Gruppe! 

Diese Themen erwarten Sie

  • TRANSPARENZ als Chance betrachten! Greenpeace und Co. haben dem Wort “Transparenz“ in Kombination mit der Fleischbranche zuweilen etwas Negatives angehaftet. Branchenteilnehmer können jedoch vielmehr mithilfe der Transparenz Wettbewerbsvorteile heben.
  • Vorbereitet sein auf GESETZTE UND VORGABEN! Nach dem Label Dschungel folgt nun das Paragraphen Dickicht: LkSG, CSDDD, CSRD, EUDR, VerpackG uvm. Was ist schon da und worauf muss sich die Fleischbranche vorbereiten?
  • PROTEINE ALLER ART erfolgreich verkaufen! Vegan? Vegetarisch? „Echtes Hack“? Wie hat sich der Abverkauf der alternativen Proteinquellen gegenüber Fleisch die letzten Jahre entwickelt? Neben Zahlen/Daten/Fakten erfahren Sie, welche Erfahrungen der LEH im Bereich Category Management bisher gemacht hat.
  • DIGITALISIERUNG möglichst effizient nutzen! Die Flut an Informationen, die einem Fleischprodukt mitgegeben werden (müssen), wird nie mehr kleiner. Stellen Sie sich richtig auf, um den Anforderungen auch morgen möglichst effizient gerecht zu werden.
  • Dem FACHKRÄFTEMANGEL begegnen und entgegenwirken! Jobbörsen, branchenübergreifende Imagekampagnen, regionales Sourcing, Mitarbeiterbindung oder gar KI Unterstützung? Gemeinsam erkunden wir, wie wir mit der Bedrohung fertig werden.

Wen Sie treffen

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen:

  • Lebensmitteleinzelhandel und selbstständiger Einzelhandel
  • Fleisch- und Fachgroßhandel
  • Hersteller von Fleisch- und Wurstwaren
  • Schlacht- und Zerlegebetriebe
  • Landwirtschaftliche Erzeugerorganisationen
  • Importeure und (Vor-)Lieferanten
  • Logistik, Supply Chain Management, Qualitätssicherung, IT
  • Solution-Provider, Dienstleister
  • Einkauf, Vertrieb


Manuell übersetzen?

The Meat + Sausage Industry Dialogue is breaking new ground! After 10 years in Cologne, the BDFW is building on last year's concept and welcoming various major players in the industry. Be our guest at the Goldschmaus Group on April 9/10, 2024!

These topics await you

  • See TRANSPARENCY as an opportunity! Greenpeace and co. have sometimes attached a negative connotation to the word "transparency" in connection with the meat industry. However, industry players can actually leverage competitive advantages with the help of transparency.
  • Be prepared for LAWS AND REGULATIONS! After the jungle of labels comes the jungle of paragraphs: LkSG, CSDDD, CSRD, EUDR, VerpackG and many more. What is already there and what does the meat industry need to prepare for?
  • Selling PROTEINS OF ALL KINDS successfully! Vegan? Vegetarian? "Real mince"? How have sales of alternative protein sources compared to meat developed in recent years? In addition to figures/data/facts, you will find out what experiences food retailers have made in the area of category management so far.
  • Use DIGITALIZATION as efficiently as possible! The flood of information that (has to) be provided with a meat product is never getting smaller. Position yourself correctly in order to meet tomorrow's requirements as efficiently as possible.
  • Meet and counteract the shortage of skilled workers! Job boards, cross-industry image campaigns, regional sourcing, employee retention or even AI support? Together we will explore how we can deal with the threat.

Who you meet

Specialists and managers from the fields of:

  • Food retail and independent retail trade
  • Meat and specialist wholesalers
  • Manufacturers of meat and sausage products
  • Slaughterhouses and cutting plants
  • Agricultural producer organizations
  • Importers and (upstream) suppliers
  • Logistics, supply chain management, quality assurance, IT
  • Solution providers, service providers
  • Purchasing, sales
Automatische Übersetzung generieren?
Das Bild ist zu groß. Bitte laden Sie ein Bild mit maximal 2400 x 2400 Pixel und 3 MB hoch. Die empfohlenen Maße finden Sie auf dem ?-Symbol.
Uploading...
fileuploaded.jpg
Upload failed. Max size for files is 10 MB.
Aktuell:
April 9, 2024 0:00
Aktuell:
April 10, 2024 0:00
Event aktualisieren
Erfolgreich! Sie werden sofort weitergeleitet…
Fehler: Ihre Eingabe konnte aufgrund unserer automatischen Spam-Erkennung nicht verarbeitet werden. Wir bitten vielmals um Entschuldigung und würden Sie bitten, uns über den Chat unten rechts zu kontaktieren damit wir diesen Fehler korrigieren können.