Software
4brands Reply GmbH & Co. KG

Smart Retail Execution

Smart Retail Execution

Retail Execution
Perfect Store
DIGITALISIERUNGSSCHWUNG IM STATIONÄREN HANDEL

Händler wie auch Konsumgüterhersteller möchten ihre Shopper nicht vor leeren Regalen stehen lassen. Smart Shelves sind hier die Lösung: Innovative Regaltechnologien wie Kameras und intelligente Sensoren ermöglichen es, die Regalsituation kontinuierlich zu beobachten und Regallücken zu vermeiden. Mit Blick auf den Außendienst eines Konsumgüterherstellers ergeben sich weitere Vorteile. Denn auch die manuelle Erhebung weiterer vertriebsrelevanter Informationen wie etwa zu Facings oder Platzierungen entfällt.  

IOT-BASIERTE RETAIL EXECUTION ALS ERFOLGSFAKTOR AM POS

Die von 4brands Reply entwickelte IoT-basierte Softwarelösung zur Außendienststeuerung ermöglicht ein permanentes Monitoring von Perfect Store Scores. Die obligatorische Datenerhebung am Point of Sale wird durch die automatisierte Inventur des Regalbestands ersetzt, sodass sich der Außendienst während seiner Besuche im Outlet vollständig auf Verkaufsaktivitäten konzentrieren kann. Es resultieren gut gefüllte Supermarktregale, eine einzigartige Shopper-Experience und mehr Effizienz in der Besuchsplanung. Dank der Integration einer intelligenten Tourenplanung profitiert auch die Umwelt, da der CO2-Ausstoß infolge weniger gefahrener Kilometer signifikant reduziert wird.  

DIE VORTEILE AUF EINEN BLICK:
  1. Die permanente Inventur im Markt führt zu verbesserter Warenverfügbarkeit im Regal, so dass der Kunde seltener vor leeren Regalen steht und Umsatzverluste minimiert werden.  
  2. Der Kunde findet Anregungen zur Verwendung des von ihm gekauften Produkts oder Ergänzungsprodukten, ähnlich wie bei Online-Käufen.  
  3. Händler und Hersteller profitieren von einer höheren Flächenproduktivität des Regals sowie von Sonderplatzierungen, die das Category Management auf Basis der neuen Insights optimiert.   
  4. Zusätzliches Umsatzpotenzial wird beim Konsumgüterhersteller freigesetzt, da die zeitraubende Datenerhebung am Point of Sale (POS) entfällt und sich der Außendienstmitarbeiter vollständig auf seine Verkaufsaktivitäten konzentrieren kann.  
  5. Unter dynamischer Berücksichtigung relevanter Erfolgsfaktoren werden die richtigen Märkte zur richtigen Zeit besucht - und das mit einem erheblich verminderten Planungsaufwand. 
  6. Schließlich gewinnt auch die Umwelt, da der CO2-Ausstoß aufgrund der optimierten Tourenplanung tonnenweise reduziert wird.   




DIGITALIZATION MOMENTUM IN STATIONARY RETAIL

Retailers, as well as consumer goods manufacturers, do not want to leave their shoppers standing in front of empty shelves. Smart shelves are the solution here: Innovative shelf technologies such as cameras and intelligent sensors make it possible to continuously monitor the shelf situation and avoid shelf gaps. With a view to the field service of a consumer goods manufacturer, there are further advantages. This is because the manual collection of further sales-relevant information, such as facings or placements, is no longer necessary.

IOT-BASED RETAIL EXECUTION AS A SUCCESS FACTOR AT THE POS

The IoT-based software solution for field service control developed by 4brands Reply enables permanent monitoring of Perfect Store Scores. Mandatory data collection at the point of sale is replaced by an automated inventory of shelf stock, allowing field staff to fully focus on sales activities during their visits to the outlet. The result is well-stocked supermarket shelves, a unique shopper experience, and greater efficiency in visit planning. Thanks to the integration of intelligent route planning, the environment also benefits, as CO2 emissions are significantly reduced as a result of fewer kilometers driven.

THE ADVANTAGES AT A GLANCE:
  1. The permanent inventory in the store leads to improved availability of goods on the shelf so that the customer is less often faced with empty shelves and sales losses are minimized.
  2. The customer finds suggestions for using the product he or she has purchased or supplementary products, similar to online purchases.
  3. Retailers and manufacturers benefit from higher shelf space productivity as well as special placements optimized by category management based on the new insights.
  4. Additional sales potential is released at the consumer goods manufacturer, as the time-consuming data collection at the point of sale (POS) is eliminated and the sales representative can fully concentrate on his sales activities.
  5. Taking relevant success factors into account dynamically, the right markets are visited at the right time - and with a considerably reduced planning effort.
  6. Finally, the environment also wins, as CO2 emissions are reduced by the ton thanks to optimized route planning.


Gallerie

Mehr zu

Smart Retail Execution

Für weitere Informationen zu
Smart Retail Execution
können Sie gerne kostenfrei und unverbindlich Kontakt zu
Rolf
Sundermeier
von
4brands Reply GmbH & Co. KG
aufnehmen.
Rolf
Sundermeier
Geschäftsführer

Willkommen auf dem Profil von 4brands Reply, dem Experten für digitale Wertschöpfungsketten in der Konsumgüterindustrie. Bei Fragen zu unseren Lösungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Welcome to the profile of 4brands Reply, the expert for digital value chains in the consumer goods industry. If you have any questions about our solutions, please do not hesitate to contact me.

1. Grundlegende Informationen

Manuell übersetzen?
Automatische Übersetzung generieren?
DIGITALISIERUNGSSCHWUNG IM STATIONÄREN HANDEL

Händler wie auch Konsumgüterhersteller möchten ihre Shopper nicht vor leeren Regalen stehen lassen. Smart Shelves sind hier die Lösung: Innovative Regaltechnologien wie Kameras und intelligente Sensoren ermöglichen es, die Regalsituation kontinuierlich zu beobachten und Regallücken zu vermeiden. Mit Blick auf den Außendienst eines Konsumgüterherstellers ergeben sich weitere Vorteile. Denn auch die manuelle Erhebung weiterer vertriebsrelevanter Informationen wie etwa zu Facings oder Platzierungen entfällt.  

IOT-BASIERTE RETAIL EXECUTION ALS ERFOLGSFAKTOR AM POS

Die von 4brands Reply entwickelte IoT-basierte Softwarelösung zur Außendienststeuerung ermöglicht ein permanentes Monitoring von Perfect Store Scores. Die obligatorische Datenerhebung am Point of Sale wird durch die automatisierte Inventur des Regalbestands ersetzt, sodass sich der Außendienst während seiner Besuche im Outlet vollständig auf Verkaufsaktivitäten konzentrieren kann. Es resultieren gut gefüllte Supermarktregale, eine einzigartige Shopper-Experience und mehr Effizienz in der Besuchsplanung. Dank der Integration einer intelligenten Tourenplanung profitiert auch die Umwelt, da der CO2-Ausstoß infolge weniger gefahrener Kilometer signifikant reduziert wird.  

DIE VORTEILE AUF EINEN BLICK:
  1. Die permanente Inventur im Markt führt zu verbesserter Warenverfügbarkeit im Regal, so dass der Kunde seltener vor leeren Regalen steht und Umsatzverluste minimiert werden.  
  2. Der Kunde findet Anregungen zur Verwendung des von ihm gekauften Produkts oder Ergänzungsprodukten, ähnlich wie bei Online-Käufen.  
  3. Händler und Hersteller profitieren von einer höheren Flächenproduktivität des Regals sowie von Sonderplatzierungen, die das Category Management auf Basis der neuen Insights optimiert.   
  4. Zusätzliches Umsatzpotenzial wird beim Konsumgüterhersteller freigesetzt, da die zeitraubende Datenerhebung am Point of Sale (POS) entfällt und sich der Außendienstmitarbeiter vollständig auf seine Verkaufsaktivitäten konzentrieren kann.  
  5. Unter dynamischer Berücksichtigung relevanter Erfolgsfaktoren werden die richtigen Märkte zur richtigen Zeit besucht - und das mit einem erheblich verminderten Planungsaufwand. 
  6. Schließlich gewinnt auch die Umwelt, da der CO2-Ausstoß aufgrund der optimierten Tourenplanung tonnenweise reduziert wird.   




Manuell übersetzen?
DIGITALIZATION MOMENTUM IN STATIONARY RETAIL

Retailers, as well as consumer goods manufacturers, do not want to leave their shoppers standing in front of empty shelves. Smart shelves are the solution here: Innovative shelf technologies such as cameras and intelligent sensors make it possible to continuously monitor the shelf situation and avoid shelf gaps. With a view to the field service of a consumer goods manufacturer, there are further advantages. This is because the manual collection of further sales-relevant information, such as facings or placements, is no longer necessary.

IOT-BASED RETAIL EXECUTION AS A SUCCESS FACTOR AT THE POS

The IoT-based software solution for field service control developed by 4brands Reply enables permanent monitoring of Perfect Store Scores. Mandatory data collection at the point of sale is replaced by an automated inventory of shelf stock, allowing field staff to fully focus on sales activities during their visits to the outlet. The result is well-stocked supermarket shelves, a unique shopper experience, and greater efficiency in visit planning. Thanks to the integration of intelligent route planning, the environment also benefits, as CO2 emissions are significantly reduced as a result of fewer kilometers driven.

THE ADVANTAGES AT A GLANCE:
  1. The permanent inventory in the store leads to improved availability of goods on the shelf so that the customer is less often faced with empty shelves and sales losses are minimized.
  2. The customer finds suggestions for using the product he or she has purchased or supplementary products, similar to online purchases.
  3. Retailers and manufacturers benefit from higher shelf space productivity as well as special placements optimized by category management based on the new insights.
  4. Additional sales potential is released at the consumer goods manufacturer, as the time-consuming data collection at the point of sale (POS) is eliminated and the sales representative can fully concentrate on his sales activities.
  5. Taking relevant success factors into account dynamically, the right markets are visited at the right time - and with a considerably reduced planning effort.
  6. Finally, the environment also wins, as CO2 emissions are reduced by the ton thanks to optimized route planning.


Automatische Übersetzung generieren?

2. Quick Facts

Kategorie(n) auswählen
Industrie(n) auswählen
Sprache(n) auswählen

3. Medien

Uploading...
fileuploaded.jpg
Upload failed. Max size for files is 10 MB.

4. Externer Link

Software aktualisieren
Erfolgreich! Sie werden sofort weitergeleitet…
Oh no! Leider ist hier etwas schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es erneut oder wenden Sie sich über den Chat (unten rechts) an uns. Wir helfen gerne!